O2
WM-Aktion: DE - BR kein Gewinner!
09/07/2014

So ein Tag, so wunderschön wie…gestern! Die Nacht war kurz, aber das kann der Laune heute keinen Abbruch tun. Wer hat die erste Halbzeit nicht mit offenem Mund vor dem Fernseher gesessen, während Deutschland einen Ball nach dem anderen ins Eckige der gegnerischen Mannschaft schoss. Rund 32 Millionen (!) deutsche Fans verfolgten das Spiel. „Kneif mich mal!“ wird gestern wohl der meist benutzte Satz in deutschen Wohnzimmern und auf Fanmeilen gewesen sein. Nicht nur das Spiel wird in die Geschichtsbücher eingehen, sondern auch Miroslav Klose stellt mit seinem 16. WM-Tor den Allzeit-Rekord ein.

Dieses Ergebnis gibt der Mannschaft vor dem wichtigen Finale am Sonntag noch einmal das nötige Selbstvertrauen. Von Überheblichkeit war gestern nach Schlusspfiff jedenfalls wirklich nichts zu sehen bei Klose & Co.
Aber, wenn wir ehrlich sind, müssen wir auch zugeben, dass wir ein ganz kleines schlechtes Gewissen haben, den Gastgeber und die an Brasilien gebundenen Hoffnungen auf den WM-Titel derart erloschen zu haben. Die Chance auf den dritten Platz gibt es aber noch und dies müssen die Brasilianer am Samstag austragen.

Auch unsere WM-Aktion „Spielstand voraussagen“ verlief dieses Mal mit unerwartetem Ausgang. Das Ergebnis fiel nämlich so hoch aus, dass es auch gar nicht aus den zur Auswahl stehenden Spielständen gewählt werden konnte. Demnach gibt es dieses Mal leider keinen Gewinner. Das nächste Spiel wird erst ab morgen früh zur Verfügung stehen, da der Gegner für das Finale erst heute Abend feststehen wird, wenn die Niederlande gegen Argentinien antritt.

Klickt hier, um euren Tipp für das WM-Finale abzugeben! >>

    Share on Google+
  Footer-Banner
Close
bis zu 90,00 CashCoins
Jetzt 11,-€ monatlich sparen auf das Galaxy S9 bei O2
Code:s9-sept-b
Side-Banner
visit register click click