Lampenwelt.de
Zaubertrunk grüner Smoothie
10/06/2015
Deko

Veggie, vegan, gluten-frei, low carb, Paleo … wir leben in einem Zeitalter, in dem Ernährung völlig neu entdeckt und ausgelebt wird; da kann man schonmal leicht den Überblick verlieren.

Ernährungswissenschaftler streiten darüber, ob essen am späten Abend jetzt für Gewichtszunahme sorgt, da man im Schlaf weniger verbrennt, oder es dem Körper egal ist, wie spät es ist, da er ja einen gewissen Grundumsatz hat. Als Endverbraucher ist man nun heutzutage schnell überfordert, ob man dies oder jenes noch so essen darf oder nicht und wenn ja in welchen Mengen und in welcher Kombination.  

Deshalb möchten wir euch heute eine ganz einfaches und schnelles Konzept vorstellen, das garantiert gesund ist und für mehr Wohlbefinden sorgt: den grünen Smoothie.

Der grüne Smoothie besteht zu 50% aus Obst, 50% aus Pflanzengrün (Blattspinat, Ruccola, Feldsalat …) und Wasser. Pflanzengrün enthält eine hohe Menge an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen, welche langfristig zu verbesserter Gesundheit und Wohlbefinden führen. Vielen fällt es jedoch schwer, täglich Salat zu sich zu nehmen – ohne ein geeignetes Rezept und die Zeit, dieses umzusetzen, schmeckt Salat schnell fad oder bitter und “macht nicht satt”. Der grüne Smoothie besteht allerdings ja auch zur Hälfte aus Obst, welches ihm einen angenehm süßen Geschmack verleiht.
Die Vorbereitung ist schnell und einfach, Obst und Blattgrün waschen und kleinschneiden. Zu einer Hälfte Obst, zur anderen Blattgrün in den Mixer füllen und dann bis zur Hälfte mit Wasser (oder Fruchtsaft) auffüllen und mixen, bis der Smoothie eine cremige Konsistenz hat.


Hier nochmal die Vorteile im Überblick:

  • Schnell vorbereitet, bis zu 3 Tage haltbar – innerhalb von 10 Minuten kann man somit 1-2 “Mahlzeiten” vorbereiten

  • 1l deckt den Großteil des empfohlenen Tagesbedarfs an (Mikro)-Nährstoffen

  • Vitaminreich, da die Zutaten nicht erhitzt werden 

  • Leicht verdaulich, da bereits zerkleinert, entlastet Magen und den Verauungstrackt 

  • Magensäureproduktion wird angeregt, dadurch werden Lebensmittel besser und “stärker” verbrannt

  • Schneller Energielieferant durch den schnell verfügbaren Traubenzucker im Obst
     

Wir hoffen, euch hat dieser kleine Beitrag gefallen und wünschen euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Von Timon Betke am 10-06-2015 um 22:00:03
schmeckt gut;)
Niumé : CashbackDeals.de Team
   Das freut uns! Und ja, es ist ja auch noch gesund dazu. Super, oder? :)
 

O2
Close
2,00% CashCoins
5% Neukunden-Rabatt bei zooplus
Code:5PRDEAFF
Body & Fit
visit register